NEWS
RUND UM 
INTERGEST

AUS ERSTER HAND: Das Wichtigste aus Recht, Steuern und Wirtschaft

Das revidierte Aktienrecht

Gründungs- und Kapitalbestimmungen werden flexibler gestaltet, das Aktienrecht wird auf das neue Rechnungslegungsrecht abgestimmt. Anpassungen wie die Geschlechterrichtwerte sind bereits seit 1.1.2021 in Kraft, weitere Anpassungen folgen im Jahr 2022 oder sogar erst im Jahr 2023.

In der interessanten Broschüre "Das revidierte Aktienrecht" von EXPERTsuisse erfahren Sie, welche Änderungen und Neuerungen nicht nur Aktiengesellschaften sondern auch andere Gesellschaftsformen wie GmbH, Vereine und Genossenschaften betreffen.



Trotz gewissenhafter Bearbeitung und sorgfältiger Recherche kann keine Haftung für den Inhalt der Beiträge übernommen werden. Konsultieren Sie im Zweifelsfalle eine Fachperson

 
Kontakt:
InterGest Schweiz AG
Birkenstrasse 49
CH-6343 Rotkreuz
Tel. +41 (0) 41 790 51 01
infointergest.ch
www.intergest.ch
 

WER IN EIN FREMDES LAND
GEHT, MUSS SICH DORT IN

SPRACHE UND MENTALITÄT
ANPASSEN,
UM ALS
LOKALER ANBIETER
ANGESEHEN ZU WERDEN.